Sonnenblumengruppe

Die Sonnenblumengruppe im September 2019

Hallo zusammen,

wir sind zurück aus dem Sommerurlaub und bei uns geht es zurzeit ziemlich turbulent her, da wir nämlich mitten in der Eingewöhnungsphase stecken.

 

Wir begrüßen in dem neuen Kindergartenjahr; Ida, Maya, Yuna, Can, Valentina, Mina, Nika, Matti und Mika.

 

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und sind gespannt, was wir alles mit ihnen erleben werden. 

 

Eure Sonnenblumengruppe 

Die Sonnenblumengruppe im Juli 2019

Hallo liebe Eltern,

diesen Monat müssen wir uns von einigen Kindern verabschieden.

Unsere „Großen“ wechseln jetzt die Gruppe und gehören zu den richtig „Großen“.  

Annika, Viktoria, Lars, Theodin, Felix, Oliver, Anna, Noah und Felix beginnen jetzt einen neuen Lebensabschnitt und werden wieder ganz viele neue Dinge entdecken und erkunden.

Wir verabschieden uns mit einem lachenden und einem weinenden Auge von den Kindern. Aber wir freuen uns darüber, dass alle bei uns in der Einrichtung bleiben und wir ihre neuen Entwicklungsschritte weiter beobachten können.

 

Nach dem Urlaub kommen dann wieder neue Sonnenblumenkinder und darauf freuen wir uns auch schon sehr und sind gespannt wie die kleinen Mäuse die Eingewöhnung meistern werden.

 

Wir wünschen allen einen schönen Urlaub

Bis bald

Die Sonnenblumengruppe im Juni 2019

Unser Kinderbeet 2019

 

Im Frühjahr haben wir in einer kleinen Kiste neues Gemüse vorgezogen. Paprika, Gurken, Tomaten und Kürbis.

Als die Pflanzen stark genug waren, haben wir sie gemeinsam in unser Beet umgepflanzt. 

Zusätzlich haben wir noch Möhren, Radieschen, Erdbeeren, Weintrauben und rote Kohlrabi gepflanzt. Diese durften jedoch direkt ins Freiland.

Ungenutzte Flächen wurden mit Bienenfreundlichen Blumen bestückt.

Die ersten Erdbeeren haben wir schon vernascht und die Radieschen schmecken sehr gut.

Beim Rest müssen wir uns noch etwas gedulden.

Die Sonnenblumengruppe im April 2019

Hallo ihr Lieben,

im April hatten Lars und FelixGeburtstag. Sie wurden drei Jahre alt, das haben wir natürlich ausgiebig mit tollen Geschenken, Kronen und Leckereien gefeiert.

Auch im Kindergarten haben wir natürlich Ostern gefeiert und unsere wunderschönen Osternester möchten wir euch gerne zeigen.

 

Die Kinder waren so aufgeregt als die Nester plötzlich verschwunden waren und der Osterhase sie in der Gruppe versteckt hat. 

Die Sonnenblumengruppe im März 2019

Hallo zusammen,

passend zum Frühlingsanfang und zu unserem Projekt „ Der Vogel“  haben wir den Wald unsicher gemacht. 

Gemeinsam haben wir uns auf die Suche nach verschiedenen Vögeln gemacht. Ganz leise und aufmerksam haben wir den Geräuschen des Waldes gelauscht.

Wir konnten einem Specht dabei zuhören, wie er am Baum geklopft hat. Außerdem haben wir auch ein Vogelnest zwischen den Ästen entdecken können.

Die Sonnenblumengruppe im Januar 2019

Hallo alle zusammen,

 

wir wünschen allen alles Gute für das Jahr 2019!

Das neue Jahr hat begonnen und schon haben wir wieder Geburtstagskinder.

Viktoria ist schon 3 Jahre alt geworden. Genauso wie Theodin. Auch Leon hat seinen zweiten Geburtstag in der Sonnenblumengruppe gefeiert.

Herzlichen Glückwunsch euch Dreien.

Wir durften uns sogar über den ersten Schnee dieses Jahres freuen.  

Wir haben den Schneeflocken dabei zugesehen, wie sie vom Himmel auf unser Außengelände gefallen sind. Direkt haben wir unsere dicken Schneeanzüge angezogen und sind nach draußen gegangen. Das war eine Freude und hat riesigen Spaß gemacht! Wir konnten mit Schneebällen werfen, Schlitten fahren oder einfach nur im weißen Schneetraum herumtollen.

Am nächsten Tag haben wir dann gemeinsam Schneeeulen gebastelt.

Mit Watte haben wir auf schwarzer Pappe den Körper der Schneeeule getupft.

Danach haben wir dann die Augen ausgeschnitten und aufgeklebt.

Die Bilder sind uns sehr gelungen.

Eure Sonnenblumengruppe

Die Sonnenblumengruppe im Oktober 2018

Hallo zusammen,

 

das nächste Fest steht vor der Türe und das ist…

… St. Martin 

 

Und wie jedes Jahr basteln wir wunderschöne Laternen für St. Martin.

Dieses Jahr haben die Kinder Bären oder Dinos mit uns gemeinsam gebastelt. 

Der Oktober beschenkt uns nach wie vor mit ganz viel Sonne, sodass wir noch häufig auf dem Außengelände spielen können und die verschiedenen Nüsse der Bäumen sammeln oder essen können. 

Bis zum nächsten Mal

Eure Sonnenblumengruppe

Die Sonnenblumengruppe im September 2018

Hallo ihr Lieben,

 

das neue Kindergartenjahr ist im vollen Gange.

Als neue Sonnenblumenkinder begrüßen wir:

Annika, Viktoria, Lars, Leon, Lena und Emilia

Die Eingewöhnung verläuft sehr gut. Von Tag zu Tag ist zu erkennen, dass die Kinder sich immer wohler fühlen. Sie erkunden ihre Umwelt und entdecken viele neue Dinge. Die ersten Kinder essen mit uns schon zum Mittag und gehen anschließend schlafen. 

Unsere „großen“ Sonnenblumenkinder haben eine neue Aufgabe, welche sie hervorragend umsetzen. Sie helfen den „Kleinen“ bei alltäglichen Dingen und erinnern sie an die Regeln. 

Dank der Apfelbäume von unserem Außengelände, konnten wir schon mehrfach sehr leckeren Apfelkuchen backen. Außerdem genießen wir die letzten Sonnentage auf dem Außengelände mit Rädchen fahren, rutschen und im Sand spielen. An schlechten Tagen machen wir eine ausgiebige Bücherrunde. 

Bis zum nächsten Mal 

Eure Sonnenblumengruppe 

Die Sonnenblumengruppe im Juni 2018

Hallo zusammen,

das Kindergartenjahr ist bald zu Ende und die Ferien stehen vor der Türe. Das bedeutet aber auch, wir müssen Abschied nehmen.

Abschied nehmen von unseren „Großen“, denn ihre Reise geht weiter.

Bela wird nach den Sommerferien die Maulwurfgruppe besuchen, Jannis wird ein Igelkind und Oscar, Emilia und Emma gehen in die Froschgruppe.

Alle Kinder durften schon in ihren neuen Gruppen schnuppern und was soll ich sagen?! Sie finden es großartig. Sie fühlen sich alle schon richtig wohl und erste Kontakte sind geknüpft, darüber sind wir sehr froh auch wenn uns der Abschied immer etwas schwer fällt.

Aber… nach den Sommerferien dürfen wir sechs neue Kinder kennen lernen, welche dann zu uns Sonnenblumen gehören. Darauf freuen wir uns natürlich auch schon sehr und sind gespannt, wie die kleinen Mäuse ihre Eingewöhnung meistern.

Die Sonnenblumengruppe im Mai 2018

Ein Beet entsteht….

 

Wenn Kinder ein eigenes Beet anlegen, erfahren sie viel über die Natur. Etwa wie aus einem kleinen Samen eine große Pflanze entsteht, dass Pflanzen Wasser benötigen, blühen und Früchte tragen.

Wir haben gemeinsam Blumen und Gemüse gepflanzt, über die Pflanzen gesprochen und die passende Beschilderung gemalt.

Täglich beobachten wir, wie sich das Beet verändert. Erstes grün wächst aus dem Boden und an den Tomaten entstehen bereits neue Triebe.

Fortsetzung folgt….

  

Die Sonnenblumengruppe im April 2018

Hallo zusammen,

Anfang April haben die Kinder bunte Osternester gebastelt und auch Eier kreativ gestaltet. Am Gründonnerstag konnten sie diese gefüllt in der Gruppe finden. Da war die Freude groß. Danach ging es mit unserem Osterfrühstück weiter.

Auch im April hatten wir zwei Geburtstagskinder. Felix feierte seinen ersten Geburtstag in der Sonnenblumengruppe, bei dem er zwei Jahre alt geworden ist. 

Bela feierte seinen 3.Geburtstag, er zählt jetzt mit zu den „großen“ Kindern. 

Wir haben gemeinsam mit Fly einen Spaziergang in den Wald gemacht. Die Kinder konnten sich austoben und vieles erkunden. 

Die Sonnenblumengruppe im März 2018

Hallo ihr Lieben,

 

da sind wir wieder und möchten euch ein bisschen von unserem Alltag erzählen.

In den letzten drei Monaten ist ganz schön was bei uns passiert.

Emma und Theodin haben ihren Geburtstag mit uns gefeiert. Emma ist das älteste Kind bei uns und jetzt schon drei Jahre alt und Theodin ist zwei Jahre alt geworden und hat somit seinen ersten Geburtstag bei uns im Kindergarten gefeiert. Alles ganz schön aufregend.

  

Im Februar war dann die „Jeckenzeit“ und da haben wir es richtig krachen lassen. Die Gruppe wurde situationsgerecht dekoriert und für unser leibliches Wohl haben wir natürlich auch gesorgt.

Wir haben zusammen mit den Kindern Quarkbällchen gemacht,

die sehr lecker waren. :)

Alle Kinder kamen verkleidet und wir haben getanzt, gesungen und gelacht. Mit Kamelle wurden wir auch reich beschenkt.

Natürlich haben wir auch das Außengelände nicht unberührt gelassen. Warm eingepackt haben wir die ersten Sonnenstrahlen genutzt

und sind raus gegangen, ob auf das Außengelände oder mit dem Turtlebus durch Wegberg.

Wir freuen uns auf die nächste Zeit.

 

Bis dahin eure Sonnenblumengruppe 

Ältere Beiträge

Kindertagesstätte

"Am Feldrain"
Am Feldrain 40
41844 Wegberg

 

Leiterin: Brigitte Rütten

Telefon: 02434 - 91911
E-Mail:

amfeldrain@kindergarten-wegberg.de 

Kindertagesstätte "Beeckerwald"
Am Feldrain 14
41844 Wegberg


Leiterin: Jana Welker
Telefon: 02434 - 1717
E-Mail:

beeckerwald@kindergarten-wegberg.de

Die Anmeldung erfolgt über den Heinsberger Kita-Navigator:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Trägerverein des privaten Kindergartens Wegberg e.V.